Wir stellen vor: Ford Performance Fahrer Ryan Briscoe

Dezember 1, 2015

Dürfen wir vorstellen: Ryan Briscoe ist Ford Performance Fahrer und wird beim Renndebüt des neuen Ford GT* mit der Nummer 67 an den Start gehen. Der Australier feierte bereits diverse Erfolge im internationalen Rennsport. Er ist unter anderem 12-facher Gewinner des IMSA und 8-facher Gewinner der Verizon IndyCar Series. Derzeit ist Briscoe wieder im Team von Chip Ganassi Racing, für welches er 2014 die Verizon IndyCar Series fuhr. Die letzten Erfolge konnte er beim 24-Stunden-Rennen von Daytona und beim 12-Stunden-Rennen von Sebring in der GTLM Klasse verbuchen.

————–
* Voraussichtlicher Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): 9,7 (kombiniert); voraussichtliche CO2-Emissionen: 225 g/km.
Die hier angegebenen Werte wurden ermittelt anhand eines US-Vorserienmodells. Der offizielle Kraftstoffverbrauch und die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung werden verfügbar sein, wenn das Fahrzeug homologiert wurde.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.