Wir stellen vor: Ford Performance Fahrer Dirk Müller

Dezember 16, 2015

Dirk Müller ist seit 17 Jahren im internationalen Motorsport unterwegs und fuhr in dieser Zeit 111 Rennen der International Motor Sports Association. Im Januar 2016 wird der Deutsche als Ford Performance Rennfahrer beim 24-Stunden-Rennen von Daytona an den Start gehen – mit der Startnummer 66 im neuen Ford GT*. 

Erfahrt mehr über Dirk Müller in unserem Video:

————–
* Voraussichtlicher Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): 9,7 (kombiniert); voraussichtliche CO2-Emissionen: 225 g/km.
Die hier angegebenen Werte wurden ermittelt anhand eines US-Vorserienmodells. Der offizielle Kraftstoffverbrauch und die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung werden verfügbar sein, wenn das Fahrzeug homologiert wurde.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.