Wir bringen Genf auf Touren!

März 9, 2017

Jedes Jahr kommen Zehntausende Auto-Fans zum Genfer Autosalon in die Schweiz – eine der größten Automobil-Fachmessen der Welt.

In diesem Jahr erwarten die Fans am Stand von Ford wahre Performance Car Highlights: Wir zeigen zum ersten Mal die neue Generation Fiesta ST* sowie unser bisher bestes Angebot an Sportwagen.

Die Wagen aus der Ford Performance-Modellpalette verkaufen sich fast so schnell, wie sie beschleunigen. Im vergangenen Jahr wurden fast 44.000 verkauft, 60 Prozent mehr als in 2015. Darunter der preisgekrönte Focus RS* und der Ford Mustang*, den wir als Sondermodell „Black Shadow“ und „Blue“ zeigen.

Der Schlüssel zur Popularität unserer Performance-Modellpalette in der Vergangenheit und Gegenwart basiert darauf, dass sie den Nervenkitzel unserer Rennwagen für jedermann erreichbar macht. Wir präsentieren unsere Rennwagen aus mehr als 50 Jahren in Genf, darunter die Ford GT* und Ford GT40 Rennwagen, mit dem Bruce McLaren und Chris Amon vor über 50 Jahren bei den 24 Stunden von Le Mans siegten.

Darüber hinaus feiert der Supersportwagen Ford GT in der sehr seltenen „’66 Heritage Edition“ auf dem Genfer Automobilsalon sein Europadebüt.

„Bezahlbaren Zugang zu sportlichen Fahrleistungen bieten – dies gehört bei Ford zu den Kernelementen unserer Arbeit“, betont Jim Farley, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Ford Europa. „Dabei gilt für die nächste Generation Ford Fiesta ST mit ihren verschiedenen Fahrmodi bis hin zur aktiven Aerodynamik des Ford GT: Dank ihrer Innovationen bringen unsere Performance-Modelle die Faszination unserer Rennwagen für unsere Kunden auf die Straße.“

Ab heute ist die Messe für Publikum geöffnet. Besucht uns doch mal, wir freuen uns auf euch!

—————————–
Kraftstoffverbräuche:

* Neuer Ford Fiesta ST: Voraussichtlich 5,9 l/100 km; 114 g/km
Der offizielle Kraftstoffverbrauch und die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung werden verfügbar sein, wenn das Fahrzeug homologiert wurde.

* Ford GT in l/100 km: 15,0 (innerorts), 6,6 (außerorts), 9,7 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 25 g/km. CO2-Effizienzklasse: D.

* Verbrauchs- und Emissionswerte (kombiniert) für den Ford Mustang
2,3-l-EcoBoost-Benzinmotor:
Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008]:
Fastback:
6-Gang-Schaltgetriebe: 8,0 l/100 km / CO2-Emissionen: 179 g/km
Automatik: 9,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 225 g/km
Convertible:
6-Gang-Schaltgetriebe: 8,2 l/100 km / CO2-Emissionen: 184 g/km
Automatik: 9,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 225 g/km

5,0-l-V8-Benzinmotor:
Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008]:
Fastback:
6-Gang-Schaltgetriebe: 13,5 l/100 km / CO2-Emissionen: 299 g/km
Automatik: 12,0 l/100 km / CO2-Emissionen: 281 g/km
Convertible:
6-Gang-Schaltgetriebe: 13,6 l/100 km / CO2-Emissionen: 306 g/km
Automatik: 12,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 289 g/km

* Ford Focus RS in l/100 km: 10,0 (innerorts), 6,3 (außerorts), 7,7 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 175 g/km. CO2-Effizienzklasse: D.

Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [in l/100 km, nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008] in der jeweils gültigen Fassung] ermittelt.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.