So waren die Ford Performance Ladys Days 2017

September 8, 2017

Was genau erwartet die Teilnehmer der Ford Performance Days eigentlich? Man bekommt nicht nur die Möglichkeit ein geführtes Rennerlebnis mit dem Ford Mustang und dem Ford Focus RS* auf einer Rennstrecke zu erleben. Zum Event gehört ebenso ein professionelles Fahrsicherheitstraining und exklusive Einblicke in die Welt unserer Sportwagen.

Dieses Jahr gab es erstmalig auch reine Ford Performance Ladys Days. Die Teilnehmerinnen wurden über Gewinnspiele ermittelt und hatten die Chance, gemeinsam mit ihrer besten Freundin, auf einen unvergesslichen Renntag. Neben dem exklusiven Fahrsicherheitstraining hatten die ausgewählten Damen auch die Chance einen Vortrag von Joey Kelly zu den Themen Grenzen überwinden, Leidenschaft im Sport sowie mentale Fitness zu hören. Abgerundet wurden die zwei Tage am LUK Driving Center von einem vielfältigen Lifestyle-Rahmenprogramm.

Die Challenge der Ford Performance Ladys Days beschäftigte sich mit der Frage, ob man sich bei voller Fahrt mit einem Lippenstift unfallfrei schminken kann. Ob die Testerin erfolgreich war, seht ihr hier:

 

Mehr Infos zu den Ford Performance Days bekommt ihr unter: www.ford-experience.de

————————
*Verbrauchs- und Emissionswerte (kombiniert):
Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils gültigen Fassung]: 7,7 l/100 km; CO2-Emissionen: 175 g/km

Themenbereiche: Ford Performance Days
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail