So sicher wie eine Ritterrüstung

November 14, 2018

Der neue Ford Focus ist nicht nur das Beste, das wir je gebaut haben, sondern auch sicherer denn je. Heißverformter Stahl, wie er früher für Ritterrüstungen verwendet wurde, verhilft dem neuen Ford Focus zu einer Fünf-Sterne-Bewertung beim Euro NCAP-Crahstest. In einem erstmal vollautomatisierten Prozess werden Karosserieteile des neuen Focus geformt und geschnitten, die für den Schutz von Fahrern und Passagieren unerlässlich sind. Dafür setzt Ford in einer neuen Produktionshalle in der Focus-Fertigung riesige Öfen, innovative Roboter und hochpräzise Laser-Anlagen ein.

„Wir vereinen moderne Materialien mit Automation, um den Prozess der Heißverformung zu beschleunigen und zu optimieren. Dabei bauen wir im Prinzip auf uralten Techniken auf, die seit Tausenden von Jahren angewendet werden, um Stahl zu härten.“, sagte Dale Wishnousky, Vice President, Manufacturing, Ford of Europe. „Die daraus resultierende Sicherheitsfahrgastzelle aus Boron-Stahl trägt dazu bei, dass der neue Ford Focus eines der sichersten Fahrzeuge ist, das Ford jemals produziert hat.“

Das Video in voller Länge findet ihr hier.

Themenbereiche: focus ford Ford Focus
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail