Grau erobert die Fashion- und Autowelt

April 20, 2017

Vergiss alt und langweilig – alle Insider stehen gerade auf Grau. Vom Hairstyling bis zum Interior, die Anwendungsmöglichkeiten sind schier unendlich. Die Stars Rihanna und Cara Delevingne färben ihre Locken grau, #GrannyHair hat mehr als 250.000 Posts auf Instagram und das 63-jährige ergraute Model Lyn Slater trat dieses Jahr in die Fußstapfen von Cindy Crawford, Claudia Schiffer und Naomi Campbell und unterzeichnete einen Modelvertrag bei der berühmten Model Agentur Elite.

Grau erobert nicht nur die Fashionbranche im Sturm, sondern auch die Autowelt: Es ist die beliebteste Farbe bei Ford Kunden in Europa* und hat Weiß vom ersten Platz verdrängt. Ford bietet je nach gewähltem Modell in Europa insgesamt acht verschiedene Grautöne für ihre europäischen Kunden – weltweit mehr als 50 Grauschattierungen seit den 90ern.

„Wir haben Grau als ‚Trendfarbe‘ identifiziert – es hat wahrscheinlich eine kürzere Lebensspanne als die Kernfarben Silber, Schwarz und Weiß – aber sogar wir sind überrascht, wie beliebt es ist.“ sagt Julie Francis, Colour und Material Design Manager bei Ford Europa. „Grau ist eine großartige unerschlossene Farbe und bietet neue Wege cool und modern zu wirken. Deswegen sind die Kunden bereit dafür höhere Preise zu zahlen.“

„Sogar aktuelle weltweite politische Umbrüche ziehen uns ins Grau“, behauptet die Farbenpsychologin Karen Haller. „Wenn das Gefühl der Sicherheit zu nimmt – wie wir bei den U.S. Wahlen und Brexit gesehen haben – neigen wir dazu, uns in sichere Gefilde zu bewegen. Dies ist der Grund, warum Grau im Moment so populär ist“, sagt Haller. „Dieser Trend ist in Fahrt gekommen, weil die Farbe Grau andere leuchtende Farben in den Vordergrund rückt. Aber dies hängt von der Perspektive ab. Für mich gibt es bereits genug Grau in der Welt, so dass ich mich mit lebhafteren Farben umgeben will.“

Aber Grau repräsentiert mehr als nur Style und Komfort. „Die Farbe hat ebenso zerebrale Konnotationen“ sagt Laurie Pressman, Vizepräsidentin des Pantone Farbinstitut. „Nachdenklich und kontemplativ, Grau ist die Farbe des Intellekts. Wir ordnen die graue Substanz dem Gehirn und Verstand zu, und dabei assoziieren wir Grau als die Farbe, die nach Wahrheit, Wissen und Weisheit strebt.“

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach der Trendfarbe Grau hat Pantone seine Grauton-Palette für Mode- und Interiorfarben erweitert.“**

* Ford of Europe berichtet über die Verkäufe auf den Europäischen Märkten, in denen es durch die nationalen Verkaufsfirmen repräsentiert wird. Dazu gehören Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, die Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, die Schweiz, Tschechien und Ungarn.

** http://store.pantone.com/uk/en/grey-color-article

 

 

Themenbereiche: Autofarbe Ford of Europe Grau Grey
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail