FordPass im Alltagstest

Juli 26, 2017

In den letzten Wochen wurde unsere kostenlose FordPass App auf Herz und Nieren geprüft. Einige Blogger und YouTuber haben im Selbsttest die App geprüft und darüber auf ihren Kanälen berichtet.

So nahm Julia Breuing die App z.B. mit zum Inliner-Ausflug am Fühlinger See: Die Fitnessbloggerin testete alle Features der App und stellte fest: „Die App ist eine Bereicherung für den Alltag!“ Hier geht es zu Julias Blogbeitrag: http://www.juliabreuing.de/road-trip-mit-fordpass/

Auch Karo von „Karolovesmilka“ hat die FordPass App einem Alltagstest unterzogen. Obwohl sie selbst keinen Ford fährt, nutzt sie die „Parken“ und „Tanken“ Features schon und erleichtert sich damit ihren Alltag im Straßenverkehr. Ihren Vlog findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=ft3K65aBIAM

Gesa von Lilies Diary testete die App im schönen München und siehe da: Dank FordPass hat sie ihren Lieblingsort zum Entspannen in München gefunden. Dank der App weiß sie, wo sie am besten parken und günstig tanken kann – da lohnt sich die Fahrt gleich doppelt. Zum Beitrag von Lilies Diary geht’s hier lang: http://www.lilies-diary.com/6-insider-tipps-fuer-muenchen-im-sommer/

Probiert die App einfach selbst aus und schaut, wie sie euren Alltag vereinfacht. Alle Infos zu FordPass und zum Download findet ihr hier.

 

Themenbereiche: App Ford App FordPass
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail