Ford Transit Kino

Januar 12, 2015


„Wow!“ Als Adrian und Marco langsam aus dem abgedunkelten Innenraum des Ford Transit, der als Kino daherkommt, heraustreten und in die helle Messehalle blinzeln, sind beide tief beeindruckt. „Nicht nur Bild und Ton sind erstaunlich gut, sondern auch das Raumangebot!“, sagen sie. Die beiden Filmfreunde, die privat einen Ford Transit Connect fahren, waren von unserem Ausstellungsfahrzeug auf der Nutzfahrzeug IAA im vergangenen Jahr mehr als begeistert – und damit in guter Gesellschaft. Zahlreiche Messebesucher wollten in unserem mobilen „Kinosaal“ Platz nehmen.
Der gesamte Innenraum des Ford Transit „Jumbo“ ist mit schwarzem Stoff ausgekleidet, an der Trennwand zur Einzelkabine sind zwei bequeme, blaue Sitzbänke installiert, die Platz für vier bis sechs „Kinobesucher“ bieten. Ein eindrucksvoller Beweis für das große Raumangebot des Ford Transit Großraumkastenwagens mit Radstandverlängerung. An der Rückwand gegenüber der Sitzbänke befindet sich das Herzstück unseres mobilen Kinos: Ein 56 Zoll Full HD Screen mit DVD-Player und Soundsystem – samt leistungsstarkem Subwoofer im Home Cinema Style.
Sobald eine kleine, filmbegeisterte Gruppe Platz genommen hat, schließt sich die große Schiebetür und es heißt „Film ab“ – und startklar machen für eine 24-Stunden-Zeitraffer-Reise um den gesamten Globus.