Ford Performance Fahrer Olivier Pla

Januar 27, 2016

Seinen Einstieg in den Rennsport fand Olivier Pla verhältnismäßig spät; erst im Alter von 19 Jahren streifte sich der Franzose das erste Mal einen Rennoverall über. Dank seines unbestrittenen Talents dauerte es nicht lange, bis er in die GP2 aufstiegt – nur eine Klasse unter der Formel 1. Kein Wunder, denn Olivier Pla machte sich schnell einen Ruf für seine unglaubliche Präzision, Geschwindigkeit und Beständigkeit.

Er ist einer der vier Ford Chip Ganassi Racing Fahrer, die die komplette FIA World Endurance Championship bestreiten werden. Bereits während der ersten Tests im Prototypen des neuen Ford GT* konnte der 34-Jährige Ende letzten Jahres sein unglaubliches Tempo unter Beweis stellen.

Steckbrief
Geburtstag: 22. Oktober 1981
Geburtsort: Toulouse, Frankreich
Wohnort: Toulouse, Frankreich
Nationalität: Französisch
Familienstand: ledig
Größe: 180 cm
Gewicht: 68 kg
Sprachen: Französisch, Englisch
Hobbies: Musik, Radfahren, Schwimmen
Lieblingsstrecke: Monaco, Spa

Zitat
„Ich hatte die Chance, den Ford GT letzten Jahres in Daytona zu fahren, und war zu Beginn ein wenig nervös. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde. Doch bereits nach der zweiten Runde hatte ich ein riesiges Grinsen auf dem Gesicht.“

Olivier Plas Karriere Highlights

1999
• Motorsport Debut (Sieger der Volant ELF La Filiere Selection)

2001
• F3 Debut in der französischen Formula 3 Meisterschaft (Ein Podiumsplatz)

2005
• GP2 Series mit David Price Racing (2 x 1. Platz)

2008
• Le Mans Series im LMP2 Klassement
• 24 Stunden von Le Mans (1x 4. Platz im LMP2 Klassement)
• GP2 Testfahrer

2009
• Le Mans Series LMP2 Champion (2x 1. Platz, 3x Polepositionen, 5x schnellste Runde)

2010
• 24 Stunden von Le Mans (7. Platz im LMP2 Klassement)

2012
• FIA World Endurance Championship (1x Poleposition, 4x Podiumsplatz, 5x schnellste Runde)
• Europäischen Le Mans Series (1x 1. Platz, 2x Podiumsplatz, 1x Poleposition, 2. Platz in der Gesamtwertung)

2013
• FIA World Endurance Championship (1x 2. Platz im LMP2 Drivers Endurance Trophy , 1x LMP2 Poleposition bei den 24 Stunden von Le Mans)

2014
• FIA World Endurance Championship, Zweitplatzierter bei der LMP2 Drivers Endurance Trophy (4x 1. Platz, 7x Poleposition, 7x schnellsten Runde)

______________________
*Voraussichtlicher Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): 9,7 (kombiniert); voraussichtliche CO2-Emissionen: 225 g/km.
Die hier angegebenen Werte wurden ermittelt anhand eines US-Vorserienmodells. Der offizielle Kraftstoffverbrauch und die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung werden verfügbar sein, wenn das Fahrzeug homologiert wurde.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.