Ford Performance Days 2018: Sicher schnell fahren

März 20, 2018

Ihr wolltet schon immer mal mit dem neuen Ford Mustang GT Fastback* oder dem neuen Ford Fiesta ST** eine Runde auf der Rennstrecke drehen? Kein Problem! Auch in diesem Jahr habt ihr an drei Terminen die exklusive Möglichkeit, mit unseren beiden Flitzern richtig Vollgas zu geben!

An der Seite von professionellen Trainern und Instruktoren nehmt ihr an einem eigens entwickelten Fahrsicherheitstraining teil. Zusätzlich bekommt ihr in einem Ford Performance Workshop Einblicke in die Technik und Entwicklung der beiden Ford Sportwagen. Bei Vorträgen vom bekannten Extremsportler Joey Kelly oder der Rennsportlegende Jutta Kleinschmidt bekommt ihr spannende Einblicke in die Performance Welt.

Termine Ford Performance Days 2018:

  • 4. – 5. Juli 2018 am Nürburgring
  • 26. – 27. September 2018 Hockenheimring
  • 6. – 7. Oktober 2018 Nürburgring

Wenn ihr also den legendären Ford Mustang oder den neuen Ford Fiesta ST einmal selbst auf einer Rennstrecke fahren wollt und exklusive Motorsportluft schnuppern wollt, meldet euch schnell an. Mehr Infos zu den Ford Performance Days und das Anmeldeformular gibt’s hier.

________

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung):

*Ford Mustang GT mit 6-Gang-Schaltgetriebe, Fastback: 12,4 (kombiniert). CO₂-Emissionen: 277 g/km (kombiniert).
*Ford Mustang GT mit 6-Gang-Schaltgetriebe, Convertible: 12,8 (kombiniert). CO₂-Emissionen: 285 g/km (kombiniert).
*Ford Mustang GT mit 10-Gang-Automatikgetriebe, Fastback: 12,1 (kombiniert). CO₂-Emissionen: 270 g/km (kombiniert).
*Ford Mustang GT mit 10-Gang-Automatikgetriebe, Convertible: 12,5 (kombiniert). CO₂-Emissionen: 279 g/km (kombiniert).

**Neuer Ford Fiesta ST Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 136 g/km (nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung)