Ford Performance Chef Dave Pericak im Interview

März 31, 2016

Dave Pericak ist nicht nur der Mann, der den neuen Ford Mustang maßgeblich geprägt und so zu dem Erfolg verholfen hat, den er aktuell auf der ganzen Welt feiert, sondern seit letztem Jahr auch frisch gebackener Global Director, Ford Performance.

Pericak, der seine Ford Karriere 1994 als Fahrzeugtechniker begann, hat in seiner langjährigen Laufbahn Erfahrungen in allen Bereichen der Fahrzeugentwicklung gesammelt; angefangen bei Machbarkeitsstudien, die am Beginn jeder Fahrzeugproduktion stehen, bis zur finalen Fehlerbehebung am Fließband während eines Produktionsstarts.

Dass der zweifache Familienvater, der in seiner Freizeit gerne die Angelrute auswirft, eine Schwäche für den Mustang hat, ist kein Geheimnis und so konnte Dave Pericak in seiner Rolle als Chef Ingenieur für den Ford Mustang Beruf und Leidenschaft mit Leichtigkeit unter einen Hut bringen.

Bei seinem Deutschlandbesuch stand uns Pericak, der selbst einen 2000er Mustang GT Convertible, einen 1968er Mustang and einen 2012er Mustang Boss 302 Laguna Seca fährt, in einem kurzen Interview Rede und Antwort und unterhielt sich mit uns über den Ford Mustang, den neuen Ford GT*, Le Mans und was bei Ford Performance in nächster Zeit ansteht.

________________
* Produktionsstart voraussichtlich Ende 2016.