Ford Focus Blue & Black erhältlich

Juni 6, 2017

Der Focus RS* ist eines unserer erfolgreichsten und meistverkauften Ford Modelle. Dies hat das Ford Performance Team aber nicht daran gehindert, ihn jetzt noch besser zu machen: Ab sofort ist der Focus RS in der Ausstattungsvariante „Blue & Black“ bestellbar. Die wichtigste Änderung gegenüber dem RS ist ein mechanisches Vorderachs-Sperrdifferenzial, das die Traktion verbessert und somit ein noch dynamischeres Fahrverhalten ermöglicht. Der Vorteil wird beim Herausbeschleunigen aus Kurven deutlich. Das System greift aber auch bei schlechten Fahrbahnverhältnissen, also beispielsweise bei regennasser Fahrbahn.

Der Ford Focus RS Blue & Black ist außerdem mit exklusiven Design-Elementen ausgestattet – diese sind namensgebend in den Kontrastfarben Blau und Schwarz gehalten. Dazu zählen  in Kombination mit der serienmäßigen Außenfarbe Nitrous-Blau Metallic das Dach, die Außenspiegel und der RS-Spoiler in Matt-Schwarz. Weitere Bestandteile des „Blue & Black“-Ausstattungspakets sind lackierte Bremssättel vorn und hinten in Nitrous-Blau, Recaro-Schalensitze im besonderen RS-„Blue & Black“-Design inklusive Leder-Stoff-Polsterung mit farblich abgesetzter Umrandung in Nitrous-Blau, sowie schwarze, geschmiedete Leichtmetallräder 8J x 19 im 5×2-Speichen-Design mit Reifen der Dimension 235/35 R 19 und abschließbaren Radmuttern.

_____________

* Kraftstoffverbrauch des Ford Focus RS in l/100 km: 10,0 (innerorts), 6,3 (außerorts), 7,7 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 175 g/km. CO2-Effizienzklasse: D

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Themenbereiche: ford Ford Focus Ford Focus RS
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail