Ford bei den Classic Days Schloss Dyck 2016

August 8, 2016

Einmal im Jahr wird das Schloss Dyck in Jüchen im Rhein-Kreis Neuss zur Hochburg für Liebhaber klassischer Automobile. Als am Wochenende der Garten rund um das berühmte Wasserschloss wieder zum Mekka der internationalen Oldtimer-Szene avancierte, durfte natürlich auch unsere Ford Classic Abteilung nicht fehlen.

Mit einigen Schätzchen, die unsere Ford Classic Cars Abteilung hütet, machten wir uns auf den Weg in den Schlossgarten. Mit von der Partie waren u.a. ein DTM Ford Sierra und ein DRM Ford Capri, die Ralph Caba und Wolfgang Laufer in alter Rennfahrertradition über den Rundkurs um das 1000 Jahre alte Schloss fuhren. Aber auch diverse Ford Clubs waren mit verschiedensten Fahrzeugen vertreten, unter anderem einige Ford GT40, Capri, Sierra, Granada, Taunus und unseren alten Schätzen, wie dem A-Modell und T-Modell.

Ihr konntet nicht dabei sein? Kein Problem – in unserer Galerie haben wir einige Eindrücke für euch zusammengestellt.