Dreamteam: Ken Block und unser neuer Turbo-Sportler

Juni 29, 2015

Wenn ihr an ein Dreamteam denkt, denk ihr dann an Batman und Robin, Dick und Doof oder an Sherlock Holmes und Dr. Watson? Wir hätten da noch einen weiteren Vorschlag: Ken Block und der neue Ford Focus RS!

Denn kein Geringerer als die YouTube-Legende höchstpersönlich stand uns bei der Entwicklung des neuen Ford Focus RS als Berater zur Seite. Und das der Rallye-Profi seinen Job mehr als gut gemeistert hat, stellte er beim Goodwood Festival of Speed am vergangenen Wochenende eigenhändig unter Beweis.

Tausende motorsportbegeisterte Zuschauer pilgerten am Wochenende zur wohl berühmtesten Bergrennstrecke der Welt und ließen sich von Anblick und Klang des neuen Ford Focus RS begeistern während Ken Block ihn über den legendäre Rundkurs auf dem Gelände von Goodwood House im südenglischen Westhampnett steuerte. Aber schaut am besten selbst:

Kraftstoffverbrauch in (l/100km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008): 8,5 l (kombiniert). CO2-Emissionen: 196 g/km (kombiniert).

Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [in l/100 km, nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008] in der jeweils gültigen Fassung] ermittelt.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.